Auf schöne Ausfahrten in der neuen Saison freuen sich die Radler schonFür die Radsportler des THC Westerkappeln hat das „Scharren mit den Hufen“ bald ein Ende. Kalendarisch ist zwar noch Winterzeit, aber die RadlerInnen werden bereits am Samstag, den 02.03. die neue Saison eröffnen. Der Start zur ersten Ausfahrt ist um 15:00 Uhr an der Dreifachsporthalle. Das ist sicherlich auch ein guter Termin für interessierte Neueinsteiger, die lt. Abteilungsleiter Hans-Peter Schüro herzlich willkommen sind.
Ein wichtiger Termin ist auch der 06.03. (Mi.) um 19:00 Uhr mit der Abteilungsversammlung, zu der der Abteilungsvorstand die Mitglieder bereits eingeladen hat. Es gilt einen Rückblick auf die erfolgreiche Saison 2018 zu halten, aber der Schwerpunkt wird natürlich auf der neuen Saison mit einer „strukturellen Neuausrichtung“ liegen.

Somit ist interessanter Diskussionsstoff gegeben und der Vorstand hofft auf einen regen Besuch.
 





Tagesordnung:

1.         Begrüßung (Hans-Peter Schüro)

2.         Kassenbericht (Frank Denzol)

3.         Geschäftsbericht (Friedel Meyer)

4.         Kassenprüfungsbericht (Tom Heiber)

5.         Entlastung des Abteilungsvorstandes

6.         Neuwahl des 2. Kassenprüfers für den Abschluss 2019

7.         Zukünftige sportliche Ausrichtung aufgrund der Erwartungen/Schwerpunkte (Sabine Heiber)           

8.         Verschiedenes, u.a.
                   - Auszeichnung der erfolgreichen SportlerInnen („Kilometerbolzer“, „RTF-König“, „WK-FahrerInnen“)
           - Aktueller Planungsstand THC-RTF (11.05.)
           - 50-jähriges THC-Vereinsjubiläum (26.05.)
           - MTB-Jugendgruppe

So soll es auch in der neuen Saison laufen.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok